Interview mit Michael van der Sande, Geschäftsführer Jaguar Land Rover SVO: „Es wird immer einen Markt für besondere Automobile geben!“

4 June 2020

Michael van der Sande leitet seit fast zwei Jahren den Geschäftsbereich Jaguar Land Rover Special Vehicle Operations (SVO), der unter anderem so faszinierende SV-Modelle wie den Jaguar F-TYPE SVR oder den Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic hervorgebracht hat. Hier im Interview.

  • Zur Marktsituation: „Unser Segment ist klein und fein – und krisensicherer.“
  • Zu ausgefallenen Kundenwünschen: „Prinzipiell wollen wir nie ‚nie‘ sagen!“
  • Zu kurzfristigen Unternehmenszielen: „Wir priorisieren die wichtigsten Aktivitäten – Einführung des Defender Commercial und weiterer Aufbau spezieller SV-Center bei unseren Händlern.“

Fen End/Kronberg, 04. Juni 2020 – Michael van der Sande leitet seit fast zwei Jahren den Geschäftsbereich Jaguar Land Rover Special Vehicle Operations (SVO), der unter anderem so faszinierende SV-Modelle wie den Jaguar F-TYPE SVR oder den Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic hervorgebracht hat. Im großen Interview erklärt der Niederländer, warum das Geschäft von SVO auch in Corona-Zeiten gegen den allgemeinen Trend wächst, was den Markt für SV-Fahrzeuge krisensicherer macht und wer die größten SVO-Märkte sind. Auch gibt er Antworten darauf, welche Artikel die höchsten Bestellraten verzeichnen und warum Holz und Leder trotz aller Unkenrufe eine Zukunft haben. Mehr erzählt er über den Reiz des Adrenalinschubs, den Rundenrekorde mit SV-Fahrzeugen auf der Nürburgring Nordschleife bei Fans auslösen. Auch mit zunehmender Digitalisierung und Elektrifizierung der Jaguar Land Rover Fahrzeugpalette bleibt es für ihn entscheidend, „die Affinität zu beiden Marken, die aus dem Gesamterlebnis aus Luxus und Performance erwächst, auch in Zukunft aufrecht zu halten.“

Das Interview mit Michael van der Sande sowie Bildmaterial finden Sie angefügt zum Download.

Michael van der Sande, Geschäftsführer Jaguar Land Rover Special Vehicle Operations
Michael van der Sande, Geschäftsführer Jaguar Land Rover SVO
Michael van der Sande, Geschäftsführer Jaguar Land Rover SVO

Further information

Weitere Informationen und Fotos zur redaktionellen Nutzung erhalten Sie unter
https://media.jaguarlandrover.com/de-de


Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Instagram

 

facebook.com/Jaguar.Deutschland      facebook.com/landrover.de

instagram.com/jaguardeutschland       instagram.com/landroverde

YouTube/Jaguar Deutschland              YouTube/Land Rover Deutschland

 

 

Über Jaguar Land Rover

Jaguar Land Rover ist mit seinen zwei ikonischen Marken Jaguar und Land Rover der größte Automobilhersteller in Großbritannien: Land Rover ist der weltweit führende Hersteller von Premium-Allradfahrzeugen. Jaguar ist eine der führenden Marken für exklusive Sportlimousinen und Sportwagen.

Unser Anspruch ist es, wegweisende Fahrzeuge zu liefern, die unseren Kunden Erlebnisse bieten, die sie ein Leben lang lieben werden. Unsere Produkte sind weltweit gefragt. Im Jahr 2019 verkaufte Jaguar Land Rover 557.706 Fahrzeuge in 127 Ländern.

Das Unternehmen beschäftigt weltweit direkt rund 40.000 Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter und sichert weitere knapp 250.000 Arbeitsplätze bei Händlerbetrieben, Zulieferern und lokalen Unternehmen. Im Herzen sind wir ein britisches Unternehmen mit zwei großen Design- und Entwicklungszentren, drei Produktionsstandorten, einem Motorenwerk und in Kürze einem Batteriemontagezentrum in Großbritannien. Darüber hinaus haben wir Werke in China, Brasilien, Indien, Österreich und der Slowakei. Drei unserer Technologiezentren befinden sich in Großbritannien, in Manchester, Warwick und London – global verfügen wir über weitere Zentren in Shannon (Irland), Portland (USA), Budapest (Ungarn) und Changshu (China).

Jaguar Land Rover Modelle bieten eine wachsende Zahl an Antrieben. Unsere Kunden haben die Wahl; ob elektrifiziert – vollelektrisch, als Plug-in oder Mild-Hybrid – oder mit den neuesten Diesel- und Benzinmotoren.

Wir sind sicher, dass unsere Strategie von wegweisenden Fahrzeugen, innovativen Technologien und Mobilitätslösungen uns dem Ziel der „Destination Zero“ Schritt für Schritt näherbringen wird und es uns ermöglicht, die Mobilität der Zukunft ohne Emissionen, ohne Unfälle und ohne Staus mitzugestalten.

 

Über Jaguar Land Rover Special Vehicle Operations 

Jaguar Land Rover Special Vehicle Operations liefert Weltklasse Produkte und Services für die weltweit anspruchsvollste Kundengruppe, darunter die SV-Fahrzeuge. SV steigert die Begehrlichkeit der Jaguar Land Rover Fahrzeuge in punkto Performance und Luxus. Mit dem Ziel, das „Beste vom Besten” im Automobilbereich anzubieten.

Im Geschäftsjahr 2019/20 bestand das Portfolio von SVO aus diesen sieben Modellen:

  • Jaguar F-TYPE SVR
  • Jaguar F-PACE SVR
  • Jaguar XE SV Project 8
  • Range Rover SVAutobiography
  • Range Rover SVAutobiography Dynamic
  • Range Rover Sport SVR
  • Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic
     

SV Fahrzeuge können über das weltweite Jaguar Land Rover Händlernetz bestellt werden, darunter eine wachsende Zahl von spezialisierten SV Specialist Center.

Neben den SV Produkten stellt Special Vehicle Operations kommerzielle Derivate von Land Rover Fahrzeugen, den gepanzerten Range Rover Sentinel sowie Jaguar und Land Rover Accessoires her. Darüber hinaus steuert SVO die Geschäftsfelder von Jaguar Land Rover Classic und des Allrad-Spezialisten Bowler.

Weite Informationen unter https://www.jaguar.de/ueber-jaguar/special-vehicle-operations und https://www.landrover.de/special-vehicle-operations/special-vehicles.html

 

Informationen zu Jaguar Land Rover erhalten Sie hier:

www.jaguarlandrover.com und linkedin.com/jlrdeutschland

Notes to Editors

Jaguar Verbrauchs- und Emissionswerte

Jaguar XE, XF, XJ, F-TYPE, E-PACE, F-PACE, I-PACE, inklusive R- und SVR-Modelle: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ):

Jaguar F-PACE SVR 5.0 Liter V8: 11,9 l/100km - Jaguar XF E-Performance: 4,7 l/100km

Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus (WLTP): I-PACE EV400: 24,8 kWh/100km

Stromverbrauch des Jaguar I-PACE EV400 mit 294 kW (400 PS), kombiniert: 24,8-22 kWh/100km**; CO2–Emissionen im Fahrbetrieb, kombiniert: 0 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 692 / 2007). 

CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus )NEFZ):

Jaguar F-PACE SVR 5.0 Liter V8: 272 g/km – Jaguar I-PACE EV400: 0 g/km (im Fahrbetrieb)
 

Land Rover Verbrauchs- und Emissionswerte

Plug-in Hybrid Range Rover, Plug-in Hybrid Range Rover Sport, Land Rover Defender, Land Rover Discovery Sport, Land Rover Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Velar, Range Rover Sport, Range Rover, Range Rover SVAutobiography Dynamic:

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: 12,8 l/100 km – Plug-in Hybrid Range Rover: 3,2 l/100 km

Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Plug-in Hybrid Range Rover und Range Rover Sport: 23,1 – 22,5 kWh/100 km

CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: 291 g/km – Plug-in Hybrid Range Rover Sport: 69 g/km

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz.

Der Leitfaden ist im Internet unter www.dat.de verfügbar.

 

Pressekontakt:
Jaguar Land Rover Deutschland GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Campus Kronberg 7
61476 Kronberg im Taunus 


Andrea Leitner-Garnell, Direktorin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0 61 73 32 71-120, aleitner@jaguarlandrover.com

Michael Küster, Leiter Produktkommunikation
Telefon: 0 61 73 32 71-121, mkuester@jaguarlandrover.com