Jaguar Land Rover ehrt die besten Servicepartner Deutschlands mit dem „Customer First Award“

9 October 2019

Zwölf Autohäuser in Deutschland mit dem „Customer First Award 2019“ ausgezeichnet.

  • Zwölf Autohäuser in Deutschland mit dem „Customer First Award 2019“ ausgezeichnet
  • Siegerehrung mit 120 Servicemitarbeiter/innen in Oberjoch, Allgäu
  • Extremsportler Joey Kelly als prominenter Gastredner
  • Fortsetzung des „Customer First Award“ in 2020 mit erweiterten Kriterien

Kronberg, 9. Oktober 2019 – Zum fünften Mal in Folge verleiht Jaguar Land Rover den „Customer First Award“ für seine besten Handelspartner in Deutschland. Seit fünf Jahren gibt es bereits einen ganz besonderen Wettbewerb für die Serviceteams der Jaguar Land Rover Betriebe: Über den Zeitraum von einem Jahr werden Servicequalität und Kundenzufriedenheit genau unter die Lupe genommen und die besten Vertragspartner geehrt. Hierbei steht nicht die Leistung einzelner Mitarbeiter im Vordergrund, sondern die Zusammenarbeit und Performance im Team. In jeder der aktuell zwölf deutschen Verkaufsregionen wird ein Betrieb anhand spezifischer Kennzahlen zum besten Servicepartner gekürt.

Im Fokus des jährlichen verliehenen „Customer First Awards“ stehen Top-Kundenzufriedenheit und die Qualität der im Servicebereich geleisteten Arbeit. Hierzu müssen sich die Servicepartner in vier Kategorien beweisen: Net Promoter Score (NPS), bei dem es um die Weiterempfehlung durch Kunden geht, den Qualitätscheck, Electronic Vehicle Health Check (Direktannahme Prozess) sowie die Mystery Call Lead Time. Ausgezeichnet und geehrt werden die besten Betriebe in jeder Region. Anders als bei üblichen Prämierungen überreicht Jaguar Land Rover bei diesem Wettbewerb die Auszeichnungen nicht an die Geschäftsleitung der Betriebe, sondern an die gesamte Servicemannschaft – mit bis zu zehn Personen pro Partner. Somit feierten gleich 120 Mitarbeiter den ersten Platz im Rahmen der Wochenendveranstaltung im Allgäuer Oberjoch, bei der Udo Bub, Direktor Customer Service bei Jaguar Land Rover Deutschland, die besten Teams persönlich ehrte. Abgerundet wurde das Event auf der Berghütte „Wiedhagalpe“ mit dem prominenten Gastredner Joey Kelly. In seinem mitreißenden Vortrag betonte der Extremsportler, wie wichtig Ehrgeiz und Zusammenhalt für eine außergewöhnliche Teamleistung sind: „Wenn du glaubst, du hast 100 Prozent Leistung erreicht, dann hast du immer noch 30 Prozent mehr Möglichkeit“. Neben der Siegerehrung stand ein vielfältiges Rahmenprogramm auf der Agenda, unter anderem mit Teambildungsmaßnahmen, um die Motivation und Zusammenhalt der Mitarbeiter auszubauen.

 Die Preisträger des „Customer First Award 2019“:

  • BOR Schneider Gruppe GmbH, Zwickau
  • British Off Road Cars Pütter GmbH, Iserlohn
  • Griesbeck Premium Automobile GmbH & Co. KG, Deggendorf
  • Autohaus Krumey und Gilles GmbH, Mülheim/Ruhr
  • Avalon Premium Cars GmbH, Kronberg
  • Autopark Hoyer GmbH, Walsrode
  • Autohaus an der Wilhelmsbrücke GmbH, Eberswalde
  • Autogalerie Schlickel GmbH, Oldenburg
  • Autohaus Schuble, Inh. Werner Schuble, Schallstadt
  • Werner Haas Automobile GmbH, Augsburg
  • Fuhrmeister Exclusive Automobile GmbH & Co. KG, Mainz
  • Kohl Automobile GmbH, Aachen

Werner Rank, der im Autohaus Werner Haas GmbH im Rahmen der Geschäftsführung unter anderem für den Service verantwortlich ist, bedankte sich bei Jaguar Land Rover, dass auch in unruhigen Zeiten in solche Wettbewerbe investiert wird. Rank sagte: „Es ist wichtig, dass Händler, die einen sehr guten Service bieten, dafür honoriert werden. Für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind diese Veranstaltungen eine ganz besondere Wertschätzung ihrer Arbeit. Das schafft bei den Mitarbeitern eine hohe Motivation“. Dieser Wettbewerb fördere bei seinem Team den Zusammenhalt und alle werden auch zukünftig ihr Bestes geben, um den Preis in der Region ein weiteres Mal zu gewinnen.

Udo Bub erklärte noch während der Veranstaltung, dass der Customer Service Award auch weiterhin bestehen bleibt. Im nächsten Jahr kommt ein weiteres wichtiges Kriterium hinzu:  die Erfüllung der Online-Trainings. Denn gerade über die Online-Trainings können die Mitarbeiter Kompetenzen erlangen, die helfen, den täglichen Umgang mit dem Kunden weiter zu professionalisieren.

Further information

Über Jaguar Land Rover
Jaguar Land Rover ist mit seinen zwei ikonischen Marken Jaguar und Land Rover der größte Automobilhersteller in Großbritannien: Land Rover ist der weltweit führende Hersteller von Geländewagen und Allradfahrzeugen und Jaguar eine der weltweit führenden Luxusmarken für Sportlimousinen und Sportwagen.

Unser Anspruch ist es, wegweisende Fahrzeuge zu liefern, die unseren Kunden besondere Erlebnisse bieten. Unsere Produkte sind weltweit gefragt. Im Jahr 2018 verkaufte Jaguar Land Rover 592.708 Fahrzeuge in 128 Ländern.

Das Unternehmen sichert knapp 260.000 Arbeitsplätze bei Händlerbetrieben, Zulieferern und lokalen Firmen. Im Herzen sind wir ein britisches Unternehmen mit einem großen Design- und Entwicklungszentrum, drei Produktionsstandorten und einer Motorenfertigung in Großbritannien und einem in Kürze eröffneten Batteriemontagezentrum. Darüber hinaus haben wir Werke in China, Brasilien, Indien, Österreich und der Slowakei. Jaguar Land Rover verfügt über sieben Technologiezentren, in Großbritannien sind diese in Manchester, Warwick (NAIC) und London angesiedelt. Weltweit befinden sich die Zentren in Shannon/ Irland, Portland/USA, Budapest/Ungarn und Changshu/China.

Wir bieten ein breites Portfolio an modernen Antrieben, von elektrifizierten Modellen - vollelektrisch, Plug-in-Hybride und Mild-Hybride - bis zu modernen, sauberen Diesel- und Benzinmotoren. Ab 2020 werden alle neuen Jaguar und Land Rover Modelle über eine elektrische Option verfügen, was unseren Kunden eine noch größere Auswahl bietet.

Weitere Informationen zur redaktionellen Nutzung finden Sie hier:

https://media.jaguarlandrover.com/de-de

Unternehmensinformationen zu Jaguar Land Rover erhalten Sie hier:
www.jaguarlandrover.com
twitter.com/jlr_news

Besuchen Sie uns auch bei Facebook und Instagram!

facebook.com/Jaguar.Deutschland                         
facebook.com/landrover.de

instagram.com/jaguardeutschland                           
instagram.com/landroverde

Pressekontakt:
Jaguar Land Rover Deutschland GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Campus Kronberg 7
D-61476 Kronberg im Taunus

Andrea Leitner-Garnell, Direktorin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 06173-3271 120, aleitner@jaguarlandrover.com

Michael Küster, Leiter Produktkommunikation
Telefon: 06173-3271 121, mkuester@jaguarlandrover.com